Professionelle Rechtsberatung
Professionelle Rechtsberatung
Professionelle Rechtsberatung
Brücken schlagen
Brücken schlagen
Brücken schlagen
Recht zu Tage fördern
Recht zu Tage fördern
Recht zu Tage fördern
Kontrolle behalten
Kontrolle behalten
Kontrolle behalten
Weitblick behalten
Weitblick behalten
Weitblick behalten
Recht zu Tage fördern
Recht zu Tage fördern
Recht zu Tage fördern
previous arrow
next arrow
Slider

Ehe & Familie

Ehevertag

Eine Hochzeit ist für viele Menschen der schönste Moment des Lebens, doch sie zieht auch einige Rechte nach sich. So gibt es den gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft, Eheverträge und Gütertrennung. Doch was ist wirklich sinnvoll und notwendig? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Hier empfiehlt sich eine notarielle Beratung, die oftmals auch bei Paaren mit unterschiedlichen Staatsbürgerschaften ratsam ist.

Zu den Aufgaben eines Notars gehört die Beantwortung auftretender Fragen zum Eherecht und die Ausarbeitung eines individuellen Ehevertrages, der auch mit einem Erbvertrag kombiniert werden kann.


Ihr Ansprechpartner:

  • Notar Dr. Gunnar Glaser

    Rechtsanwalt u. Notar*
    Fachanwalt für Erbrecht
    Fachanwalt für Steuerrecht

    * Amtssitz des Notars in Bochum


Anderes Familienrecht

1) Adoption

Im Falle einer Adoption von Kindern oder Erwachsenen bedarf es eines notariell beurkundeten Adoptionsantrages. Dieser muss dem zuständigen Familiengericht zugestellt werden. Beim Notar erfahren Sie zudem alles, was Sie zum Erbrecht bei Adoptionen wissen müssen.

2) Zuwendungen unter Ehegatten

Es ist möglich, innerhalb einer Ehe Vermögen an den Partner zu übertragen. Dabei geht es etwa um einen Zugewinnausgleich, bei dem die sogenannte Güterstandsschaukel genutzt werden kann. Hierzu beraten wir Sie gern.

3) Trennungen und Scheidungen

Es ist kein schöner Gedanke, aber manchmal nicht zu vermeiden: eine Trennung mit anschließender Scheidung. Mit einer notariellen Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarung lassen sich Einigungen hinsichtlich Unterhalt, Sorgerecht und Verbleib des Hausstandes treffen. Auch ein Zugewinnausgleich kann darin festgehalten werden.


Kontakt

Sie erreichen uns an den Standorten in

Bochum, Hattinger Straße 229, Tel.: +49 234 - 97 65 77 16

Duisburg, Koloniestraße 104, Tel.: +49 203 - 70 90 36 0

Düsseldorf, Königsallee 61, Tel.: +49 211 - 42 47 12 10

Essen, Ruhrallee 185, Tel.: +49 201 - 894 50 64


oder schreiben Sie uns unverbindlich unter Angabe Ihrer Telefonnummer: